| 20:49 Uhr

Scheidender Grünen-Chef
Cem Özdemir freut sich auf Rolle als Libero

Berlin.

() Der scheidende Grünen-Chef Cem Özdemir freut sich auf weniger Pflichtsitzungen. „Nach fast zehn Jahren Gremien ist es auch mal ganz gut, wenn man dann vielleicht stärker so eine Rolle als Libero hat“, sagte Özdemir am Montag nach seiner letzten Parteiratssitzung. Seine Vision beim Eintritt in die Grünen sei nicht gewesen, einen Großteil seiner Zeit in Sitzungen zu verbringen. „Da wünsche ich jetzt anderen viel Spaß dabei.“ Er freue sich darauf, nun mehr Energie in die Sacharbeit investieren zu können.