| 00:00 Uhr

CDU und SPD gegen ehrenamtlichen Sparkassenpräsidenten

Saarbrücken. CDU und SPD im Saar-Landtag haben sich dagegen ausgesprochen, den Posten des Sparkassenpräsidenten in ein Ehrenamt umzuwandeln. Dies hatte die Grünen-Fraktion gefordert. Sie sieht in dem Amt einen reinen "Versorgungsposten". Nora Ernst

CDU und SPD argumentierten gestern, die Aufgaben des Verbandschefs seien für ein Ehrenamt zu vielfältig. > , Meinung