| 00:00 Uhr

Bundesregierung stockt die Ausgaben deutlich auf

Berlin. Agentur

Die schwarz-rote Koalition startet eine Investitions-Offensive. So werden etwa für Infrastruktur, Klimaschutz und Entwicklungshilfe bis zum Jahr 2019 zusätzliche Milliarden bereitgestellt. Auch die Bundeswehr erhält acht Milliarden Euro mehr. Das geht aus den vom Kabinett beschlossenen Haushalts-Eckpunkten hervor. Finanzminister Wolfgang Schäuble (CDU ) sprach von einem neuen Kapitel in der Haushaltspolitik . Die Investitionen würden ohne neue Schulden erhöht. >