| 00:00 Uhr

Bundesregierung stockt die Ausgaben deutlich auf

Berlin. Die schwarz-rote Koalition startet eine Investitions-Offensive. So werden etwa für Infrastruktur, Klimaschutz und Entwicklungshilfe bis zum Jahr 2019 zusätzliche Milliarden bereitgestellt. Auch die Bundeswehr erhält acht Milliarden Euro mehr. Agentur

Das geht aus den vom Kabinett beschlossenen Haushalts-Eckpunkten hervor. Finanzminister Wolfgang Schäuble (CDU ) sprach von einem neuen Kapitel in der Haushaltspolitik . Die Investitionen würden ohne neue Schulden erhöht. >