Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 21:02 Uhr

Bürgermeisterin will Sitzungsschwänzer in Eppelborn Geld kürzen

Eppelborn. red

Im Fall des AfD-Politikers Wolfgang Meiser, der seit zwei Jahren zu keiner Ratssitzung erschienen ist, fordert Eppelborns Bürgermeisterin Birgit Müller-Closset (SPD ) nun Konsequenzen. Sie setzt sich für eine Gesetzesänderung ein, die Ratsmitglieder verpflichten würde, bei längerer Abwesenheit ein amtsärztliches Attest vorzulegen. Meiser bezieht derzeit monatlich 345 Euro Aufwandsentschädigung. > red