| 20:22 Uhr

Trumps neuer Sicherheitsberater
Bolton wollte angeblich Angriff auf den Iran

Jerusalem. (dpa) Der neue US-Sicherheitsberater John Bolton hat vor einigen Jahren Israel zu einem Angriff auf die iranischen Atomanlagen gedrängt. Das sagte der israelische Ex-Verteidigungsminister Schaul Mofas gestern in Jerusalem.

„Ich kenne John Bolton noch aus dessen Zeit als US-Botschafter bei den Vereinten Nationen“, sagte Mofas. „Er hat versucht, mich davon zu überzeugen, dass Israel den Iran angreifen muss.“