| 23:24 Uhr

Baugenehmigungen auf höchstem Stand seit Jahrtausendwende

Wiesbaden/Saarbrücken. dpa/red

Niedrige Hypothekenzinsen und die Unterbringung von Flüchtlingen haben im ersten Halbjahr den Bau-Boom in Deutschland angekurbelt. Von Januar bis Juni wurde der Bau von 182 800 Wohnungen (plus 30,4 Prozent) genehmigt, wie das Statistische Bundesamt mitteilte. Das war der höchste Stand seit dem Jahr 2000. Im Saarland betrug das Plus sogar 37,1 Prozent.