Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 21:01 Uhr

Arbeitskammer lehnt eigene Organisation für Pflegekräfte ab

Saarbrücken. Daniel Kirch

Die Arbeitskammer im Saarland hält eine eigene Pflegekammer für überflüssig. Sie will sich in Zukunft selbst stärker um die rund 17 000 Beschäftigten in der Alten- und Krankenpflege kümmern. Dazu sollen unter anderem ihre Beratungsangebote für Pflegekräfte deutlich ausgebaut werden, wie die Spitze der Arbeitskammer gestern ankündigte. >