| 00:00 Uhr

Am Donnerstag wieder Warnstreik im Saarland

Saarbrücken. In Landeskrankenhäusern sowie bei Justizbehörden und Polizei im Saarland und in Rheinland-Pfalz werden Beschäftigte am Donnerstag erneut die Arbeit niederlegen. Auch angestellte Lehrer und Mitarbeiter der Straßenmeistereien sind nach Angaben der Gewerkschaft Verdi zu Warnstreiks aufgerufen. lrs/SZ

Insgesamt sollen an dem Tag rund 60 000 Beschäftigte an Saar, Mosel und Rhein im laufenden Tarifstreit Druck aufbauen.