| 21:20 Uhr

Gerhard Schröder
Altkanzler kündigt fünfte Heirat an

dpatopbilder - Altbundeskanzler Gerhard Schröder (73) und seine neue südkoreanische Lebenspartnerin Soyeon Kim (48) geben am 25.01.2018 in Seoul (Südkorea) eine Pressekonferenz. Die beiden wollen möglichst noch dieses Jahr Hochzeit feiern. (Zu dpa "Gerhard Schröder und neue Lebenspartnerin wollen dieses Jahr heiraten" vom 25.01.2018)) Foto: Ahn Young-Joon/AP/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
dpatopbilder - Altbundeskanzler Gerhard Schröder (73) und seine neue südkoreanische Lebenspartnerin Soyeon Kim (48) geben am 25.01.2018 in Seoul (Südkorea) eine Pressekonferenz. Die beiden wollen möglichst noch dieses Jahr Hochzeit feiern. (Zu dpa "Gerhard Schröder und neue Lebenspartnerin wollen dieses Jahr heiraten" vom 25.01.2018)) Foto: Ahn Young-Joon/AP/dpa +++ dpa-Bildfunk +++ FOTO: Ahn Young-Joon / dpa
Noch dieses Jahr wollen Altkanzler Gerhard Schröder (73) und seine südkoreanische Lebenspartnerin Soyeon Kim (48) Hochzeit feiern. Wohl im Herbst, sagte Schröder bei einer Pressekonferenz in Seoul. Es wäre Schröders fünfte Ehe. Beide Partner wollen zusammen in Südkorea und Deutschland leben. Es sei eine „neue Herausforderung“ und keine leichte Entscheidung, die Hälfte seiner verbleibenden Zeit in Korea zu verbringen, so der SPD-Politiker. ⇥Foto: dpa