| 20:44 Uhr

Bundestagsvize
AfD will Glaser erneut zur Wahl stellen

Hamburg. Die AfD will den umstrittenen Bundestagsabgeordneten Albrecht Glaser erneut für das Amt des Parlaments-Vizepräsidenten nominieren. „Wir werden Albrecht Glaser im Januar wieder zur Wahl stellen“, sagte Parlamentsgeschäftsführer Hansjörg Müller dem Magazin „Spiegel“.

Er rief die anderen Parteien auf, „sich unideologisch und sachlich mit unserem Kandidaten auseinanderzusetzen“. Glaser hatte im Oktober bei der Wahl des Bundestags-Präsidiums zunächst als einziger Bewerber nicht die erforderliche Mehrheit erhalten.