Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 22:05 Uhr

Krawalle befürchtet
AfD-Parteitag wird mit Stacheldraht geschützt

Hannover.

Beim AfD-Bundesparteitag in Hannover bereitet sich die Polizei an diesem Wochenende auf Straßenblockaden und Krawalle vor. „Mit Protestaktionen vielfältigster Art ist zu rechnen“, sagte Polizeidirektor Uwe Lange am Freitag. Das Kongresszentrum wird deshalb unter anderem mit Nato-Stacheldraht gegen ein mögliches Vordringen von AfD-Gegnern geschützt.

(dpa)