| 20:52 Uhr

Saarbrücken
230 Entlassungen bei Saarbrücker Neue Halberg Guss

Saarbrücken. Knapp 230 Mitarbeiter der Stammbelegschaft bei der Saarbrücker Gießerei Neue Halberg Guss erhalten in diesen Tagen ihre Kündigung. Das bestätigte Betriebsratschef Bernd Geier der SZ. Zur Stammbelegschaft zählen dann noch 1220 Beschäftigte.

Wie weit die parallel laufenden Verkaufsverhandlungen sind, war gestern erneut unklar. „Wir sitzen auf glühenden Kohlen“, hieß es dazu.