| 20:32 Uhr

Saarbrücken
20 Verfahren gegen Datenschutz-Sünder

Saarbrücken. Im Saarland ist die Zahl der Hinweise auf Datenschutz-Verstöße deutlich angestiegen. Das sagte die Landesdatenschutzbeauftragte Monika Grethel der SZ. Demnach wurden seit dem Inkrafttreten der neuen Datenschutzgrundverordnung im Mai etwa 20 Verfahren eingeleitet.

Darunter seien keine ganz großen Fälle.