| 20:14 Uhr

19-Jährige aus Beckingen bei Bomben-Anschlägen in Thailand verletzt

Saarbrücken/Bangkok. Unter den bei einer Bombenserie in Thailand verletzten Deutschen ist eine Saarländerin. Die 19-Jährige aus Beckingen sei dort in ein Krankenhaus gebracht worden, schwebe aber nicht in Lebensgefahr , teilte das saarländische Innenministerium am Freitag mit. SZ/dpa

In Thailand waren am Donnerstagabend und Freitagmorgen mindestens zehn Sprengsätze in fünf Städten detoniert. Den Angaben zufolge wurden mindestens vier Menschen getötet, mehr als 30 wurden verletzt. >