| 02:40 Uhr

Serie mysteriöser Paketexplosionen erschüttert Texas

Austin. Im US-Staat Texas reißt die Serie von Paketexplosionen nicht ab. Im Kurierunternehmen FedEx in der Kleinstadt Schertz ging um 0.25 Uhr Ortszeit ein Paket auf einem Förderband in die Luft, wie die Polizei mitteilte. Am Abend wurde aus der Nähe von Austin eine weitere Explosion gemeldet - diesmal in einem Second-Hand-Laden, dessen Erlöse wohltätigen Zwecke zugute kommen. Nach ersten Erkenntnissen gab es nur Leichtverletzte. Bei FedEx in der Nähe des Flughafens von Austin wurde derweil noch ein weiteres Paket entdeckt, das einen Sprengsatz enthielt. dpa