| 17:13 Uhr

Mehrere Tote bei Unglück mit Flüchtlingsboot vor Libyen

Rom. Bei einem neuen Unglück mit einem Flüchtlingsboot im Mittelmeer sind mehrere Menschen ums Leben gekommen. Ein US-Marineschiff habe nach einer Havarie des Bootes vor der libyschen Küste 41 Menschen gerettet, 12 Tote seien bestätigt worden, erklärte die deutsche Hilfsorganisation Sea-Watch auf Twitter. dpa

Die Sea-Watch sei unterwegs zur Unglücksstelle. Dem Rettungsschiff „Aquarius“ war erst am Wochenende mit Hunderten Migranten an Bord die Einfahrt in einen italienischen Hafen verwehrt worden.