| 12:22 Uhr

Koalitions-Unterhändler gehen letze offene Fragen an

Berlin. Trotz offener Kernfragen will die CSU die Koalitionsverhandlungen wenn möglich wie geplant heute abschließen. Es sei ihr Ziel, an diesem Wochenende fertig zu werden, sagte CSU-Generalsekretär Andreas Scheuer bei seinem Eintreffen zu weiteren Verhandlungen in Berlin. Es seien aber noch offene Fragen zu klären, insbesondere was die Finanzierbarkeit angehe. Die SPD-Vizevorsitzende Manuela Schwesig erklärte, sie erwarte Fortschritte vor allem bei der sachgrundlosen Befristung von Arbeitsverträgen und beim Thema Gesundheit. dpa