| 20:44 Uhr

Kleine Runde um Merkel, Schulz und Seehofer berät über GroKo

Berlin. Zum Start in die Marathonwoche der Koalitionsverhandlungen ist die Spitzenrunde der 15 Unterhändler von Union und SPD zusammengekommen. Die Gruppe um Kanzlerin Angela Merkel, SPD-Chef Martin Schulz und den CSU-Vorsitzenden Horst Seehofer wollte in der CDU-Zentrale in Berlin das weitere Vorgehen beraten. Im Verlauf des Abends sollte es auch um eines der zentralen Streitthemen zwischen Union und SPD gehen, den Familiennachzug für Flüchtlinge mit eingeschränktem Schutzstatus. Zu diesen Verhandlungen war auch Bundesinnenminister Thomas de Maizière hinzugebeten worden. dpa