| 19:56 Uhr

Hamburger SV unter Hollerbach weiter ungeschlagen

Hamburg. Der Hamburger SV ist auch im zweiten Spiel unter dem neuen Trainer Bernd Hollerbach ungeschlagen geblieben. Die Hanseaten trennten sich zum Abschluss des 21. Spieltages in der Fußball-Bundesliga 1:1 vom Nordrivalen Hannover 96. Hamburg bleibt mit nun 17 Punkten weiterhin Tabellen-17., Hannover von Trainer André Breitenreiter bleibt mit 28 Punkten Zehnter. dpa