| 15:00 Uhr

Elf Tote bei Busunglück in der Türkei

Istanbul. Bei einem Busunglück in der zentralanatolischen Provinz Eskisehir sind elf Menschen getötet und Dutzende verletzt worden. Der Reisebus sei von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt, meldete die Nachrichtenagentur DHA. Unter den Verletzten seien auch die beiden Fahrer des Busses. Bei dem Unfall am frühen Samstagmorgen wurden demnach 46 Menschen verletzt. Wie es zu dem Unglück auf der Straße zwischen Eskisehir und Bozüyük kam, konnte die türkische Polizei nach Agenturangaben zunächst nicht sagen. dpa