| 11:18 Uhr

Drei Tote und viele Verletzte bei Hotelbrand in Prag

Prag. Ein tragischer Hotelbrand in der Touristenhochburg Prag hat drei Menschen das Leben gekostet. Zwei Gäste seien noch vor Eintreffen der Einsatzkräfte gestorben, sagte ein Sprecher des Rettungsdienstes. Ein drittes Opfer erlag nach Angaben der Agentur CTK im Krankenhaus seinen schweren Verletzungen. Zahlreiche Menschen zogen sich Rauchvergiftungen zu: Acht Personen wurden teils schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht, darunter zwei Feuerwehrleute. Rund 30 Hotelgäste mussten aus dem Gebäude in Sicherheit gebracht. dpa