| 22:43 Uhr

Deutschland und Schweden trennen sich bei der Frauen-EM torlos

Breda. Die deutschen Fußballerinnen sind mit einem Remis in die Europameisterschaften in den Niederlanden gestartet. Gegen Mitfavorit Schweden reichte es für den Titelverteidiger in Breda nur zu einem 0:0. Es war das erste Unentschieden im 27. Duell beider Topteams, die sich vor zwei Jahren auch im Olympia-Finale von Rio gegenüber gestanden hatten. Damals hatten die Deutschen noch mit 2:1 den Sieg davon getragen. Titelverteidiger Deutschland hatte bei neun EM-Teilnahmen bisher achtmal den Titel gewonnen. dpa