Ifo: US-Zölle könnten deutsche Auto-Exporte fast halbieren

München. US-Präsident Donald Trump könnte laut dem Münchner ifo-Institut die deutschen Autobauer durch Sonderzölle auf Autos empfindlich treffen. Sollten die USA die Importzölle dauerhaft um 25 Prozent erhöhen, könnten sich die deutschen Autoexporte in die USA langfristig fast halbieren, wie aus Berechnungen des Instituts hervorgeht. „Diese Zölle würden die gesamten Auto-Exporte aus Deutschland um 7,7 Prozent verringern, was einem Wert von 18,4 Milliarden Euro entspräche“, sagt ifo-Experte Gabriel Felbermayr. Von dpamehr



1. FC Köln verliert in Paderborn mit 2:3

Paderborn. Der 1. FC Köln hat trotz des ersten Treffers von Rückkehrer Anthony Modeste einen herben Rückschlag auf dem angepeilten Weg zurück in die Fußball-Bundesliga eingesteckt. Die Mannschaft von Trainer Markus Anfang unterlag im Match beim Verfolger SC Paderborn nach 2:0-Führung noch mit 2:3. Nicht entscheidend von den Abstiegsrängen der 2. Fußball-Bundesliga absetzen konnte sich der SV Darmstadt 98. Die Lilien spielten beim abstiegsbedrohten SV Sandhausen 1:1. Von dpamehr

Trump ruft im Streit über Grenzmauer Nationalen Notstand aus

Washington. US-Präsident Donald Trump hat einen Nationalen Notstand ausgerufen, um seine Pläne für den Bau einer Mauer an der Grenze zu Mexiko voranzutreiben. In der Notstandserklärung heißt es unter anderem: „Die aktuelle Situation an der Südgrenze bedeutet eine Grenzsicherungs- und humanitäre Krise, die zentrale Interessen der nationalen Sicherheit bedroht und einen nationalen Notstand darstellt.“ Die Demokraten kritisieren den Schritt vehement und sprechen von Machtmissbrauch. Von dpamehr

Kita-Träger in NRW führt Impf-Pflicht für Kinder ein

Essen. Eine private Kita in Nordrhein-Westfalen nimmt nur noch Kinder mit Impfschutz auf. Die „Kinderkiste“ in Essen und vier weitere angeschlossene Horte mit insgesamt rund 60 Kindern nehmen ab sofort nur noch Kinder auf, die gegen gängige Krankheiten wie Masern, Mumps und Röteln geimpft sind. „So wie katholische Einrichtungen sich einen Taufschein vorlegen lassen, verlangen wir nun auch einen Impfnachweis von den Eltern“, sagte Kita-Betreiberin Jutta Behrwind. Von dpamehr