| 00:00 Uhr

Journalisten-Ikone Helen Thomas ist tot

Washington. Journalisten-Ikone Helen Thomas ist tot Die US-Journalistin Helen Thomas ist tot. Die 92-Jährige sei am Samstag nach langer Krankheit in ihrer Wohnung in Washington gestorben, teilte die Journalisten-Organisation Gridiron Club mit. dpa

Thomas berichtete fast ein halbes Jahrhundert aus dem Weißen Haus. Sie war bekannt für scharfzüngige Fragen und unverblümte Wortwahl.

Feuer in Pariser Femen-Zentrale



Der Hauptsitz der Frauenrechtsorganisation Femen ist am Wochenende bei einem Brand beschädigt worden. Ein 15 Quadratmeter großer Raum sei zerstört worden, teilte die Polizei mit. Die Brandursache blieb zunächst unklar.