| 08:15 Uhr

Bilanz für das erste Halbjahr
Deutscher Staat erzielt Milliardenüberschuss

Aufgestapelte Euromünzen (Symbolfoto).
Aufgestapelte Euromünzen (Symbolfoto). FOTO: dpa
Laut Statistischem Bundesamt hat der deutsche Staat im ersten Halbjahr 2018 einen Milliardenüberschuss erzielt. Den Angaben zufolge lag er bei 48,1 Milliarden Euro.

Bezogen auf die gesamte Wirtschaftsleistung lag das Plus von Bund, Ländern, Gemeinden und Sozialversicherung bei 2,9 Prozent, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden am Freitag anhand vorläufiger Ergebnisse mitteilte.


Mehr in Kürze.



(hebu/dpa)