| 00:00 Uhr

Behinderte produzieren Bauteile für Rüstungsindustrie

Cuxhaven. Mitarbeiter einer Behindertenwerkstatt in Cuxhaven haben ohne ihr Wissen Bauteile für die Rüstungsindustrie hergestellt. Sie hatten für ein Bremerhavener Unternehmen im Februar 15 000 Teile montiert, die in Bodenleuchtkörper eingesetzt werden. dpa

Dass es sich um Leuchtminen für die Bundeswehr und nicht etwa für die Seenotrettung handelte, erfuhr die Lebenshilfe erst im Nachhinein. "Leuchtkörper sind erstmal nicht verwerflich, aber dass sie im Einsatz verwendet werden, finden wir nicht gut", sagte der stellvertretende Geschäftsführer der Lebenshilfe, Michael Schreckenberger. Die Armee nutzt Leuchtminen, um Militär-Gebäude zu sichern.