| 00:00 Uhr

Ausschreitungen nach Burka-Kontrolle

Paris. Die Polizei-Kontrolle einer Frau mit Burka hat in der französischen Gemeinde Trappes westlich von Paris Ausschreitungen vor einer Polizeistation ausgelöst. Beteiligt waren nach Angaben der Staatsanwaltschaft rund 250 überwiegend Jugendliche. dpa

Die Protestierenden hätten Steine geworfen und Feuerwerkskörper abgeschossen, hieß es. In Frankreich ist das Tragen von Verschleierungen in der Öffentlichkeit verboten.