| 20:39 Uhr

Heroinmissbrauch
Donald Trump ruft Gesundheitsnotstand aus

Washington. US-Präsident Donald Trump will angesichts eines massenhaften Missbrauchs von Heroin einen nationalen Gesundheitsnotstand ausrufen. Trump will das Gesundheitsministerium anweisen, eine entsprechende Erklärung zu verabschieden.

Zusätzliches Geld wird nicht zur Verfügung gestellt. Stattdessen sollen Mittel aus bestehenden Töpfen umgeschichtet werden und besonders schlimm betroffene Bundesstaaten mehr Spielraum bekommen.