| 21:10 Uhr

Asylanträge
Deutschland weit von Obergrenze entfernt

Berlin. Nach Angaben von Innenminister Horst Seehofer (CSU) sind in diesem Jahr bislang rund 100 000 Flüchtlinge und Migranten nach Deutschland gekommen. Da im November und Dezember traditionell weniger Menschen neu nach Deutschland kämen, rechne er damit, das die Zahlen weit unter dem von der Großen Koalition festgelegten „Korridor“ von 180 000 bis 220 000 Flüchtlingen liegen werden. dpa