Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 00:00 Uhr

360 Millionen Euro Hochwasserhilfe für Deutschland

Brüssel. Nach dem verheerenden Hochwasser im Frühsommer kann Deutschland mit EU-Finanzhilfen von bis zu 360 Millionen Euro rechnen. „Wir werden alles daran setzen, noch in diesem Jahr darüber zu entscheiden und in diesem Jahr auszuzahlen“, sagte der EU-Regionalkommissar Johannes Hahn gestern in Brüssel. afp

Das Geld soll aus dem Solidaritätsfonds der Europäischen Union (EUSF) kommen, der nach der Flutkatastrophe von 2002 eingerichtet worden war. Der Gesamtschaden durch das Hochwasser beläuft sich auf rund acht Milliarden Euro.