| 21:17 Uhr

2011 wird Deutschland gezählt

Berlin. Mit der Zustimmung des Bundesrats von Freitag ist die Volkszählung 2011 beschlossene Sache. Zweck des Zensus ist die Feststellung der amtlichen Bevölkerungszahl von Bund, Ländern und Gemeinden.Künftig sollen außerdem genetische Untersuchungen nur noch mit Einwilligung der zu untersuchenden Person und ausschließlich von Ärzten vorgenommen werden dürfen

Berlin. Mit der Zustimmung des Bundesrats von Freitag ist die Volkszählung 2011 beschlossene Sache. Zweck des Zensus ist die Feststellung der amtlichen Bevölkerungszahl von Bund, Ländern und Gemeinden.Künftig sollen außerdem genetische Untersuchungen nur noch mit Einwilligung der zu untersuchenden Person und ausschließlich von Ärzten vorgenommen werden dürfen. Das sieht das neue Gendiagnostikgesetz vor, das der Bundesrat am Freitag passieren ließ. Der Bundesrat stoppte zudem die vom Bundestag als Konsequenz aus den Gammelfleischskandalen beschlossenen Maßnahmen. Die Länder forderten, dass die Behörden die Möglichkeit haben müssten, die Namen verantwortlicher Unternehmen bekannt zu geben. Außerdem sprachen sie sich gegen das geplante Frühwarnsystem aus. ddp