1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken

Zwölfjähriger Radler bei Kollision mit Auto schwer verletzt

Zwölfjähriger Radler bei Kollision mit Auto schwer verletzt

Als ein zwölfjähriger Junge am Mittwoch gegen 18 Uhr mit seinem Fahrrad von einem Grundstück auf die in der Zweibrücker Schäferstraße fuhr, wurde er von einer 48-jährigen Autofahrerin erfasst, die auf der Schäferstraße in Richtung Römerstraße unterwegs war.

Der Zwölfjährige wurde bei dem Unfall schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt und in ein Krankenhaus eingeliefert. Bei dem Unfall entstand zudem etwa 3100 Euro Sachschaden, wie die Polizei gestern weiter mitteilte.