1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken

Zweibrücker Stadtführung für Kinder am 3. April

Zweibrücker Stadtführung für Kinder am 3. April

Am Sonntag, 3. April, bietet das Kulturamt um 15 Uhr eine Stadtführung speziell für Kinder an. Treffpunkt ist der Schlossplatz. Bei der rasanten Reise durch die Zweibrücker Geschichte bauen die Kinder auf dem Spielteppich die mittelalterliche Stadt auf, besteigen den Turm der Alexanderskirche und verwandeln sich im Handumdrehen in eine barocke Dame oder einen barocken Herrn.

Drei Euro Teilnahmegebühr sind vor Ort an die Gästeführer zu zahlen.