1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken

Zweibrücker Rosenfreunde fahren ins Elsass

Zweibrücker Rosenfreunde fahren ins Elsass

. Zu ihrer diesjährigen Fahrt laden die Rosenfreunde in eines der schönsten Dörfer im Elsass ein. Das Dorf Seebach wurde von der Jury zum nationalen Blumenendorf 3. Grades ausgezeichnet. Dort erleben die Rosenfreunde das Leben und die Kultur dieses Dorfes im 19. Jahrhundert.

Sie nehmen Teil an der traditionsreichen Bauernhochzeit, wie sie prunkvoll in dieser Zeit, unter Teilnahme des ganzen Dorfes, gefeiert wurde.

Ein Augenschmaus sind die wunderschönen Trachten aus den umliegenden Gemeinden, die den Hochzeitsumzug des Brautpaares begleiten. Zum Hochzeitsschmaus öffnen die Bewohner die Innenhöfe ihrer festlich geschmückten Fachwerkhäuser und laden zu regionalen Speisen und Getränken ein. Die Genießer können auf kulinarische Entdeckungsreise gehen.

Die Dorfbewohner zeigen den Teilnehmern längst vergessene alte Handwerksberufe. Die Fahrt startet am Sonntag, 19. Juli, um zehn Uhr an der Festhalle Zweibrücken .

Anmeldung bis 10. Juli bei Gisela Jung, Telefon (0 63 32) 4 42 53.