1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken

Zweibrücker Richter geht zum Bundespatentgericht

Zweibrücker Richter geht zum Bundespatentgericht

LokalesZweibrücker Richter geht zum BundespatentgerichtZweibrücken. Der rheinland-pfälzische Ministerpräsident Kurt Beck (SPD) hat auf Vorschlag von Justizminister Heinz Georg Bamberger den Richter am Zweibrücker Oberlandesgericht, Professor Jürgen Ensthaler, an das Bundespatentgericht abgeordnet

LokalesZweibrücker Richter geht zum BundespatentgerichtZweibrücken. Der rheinland-pfälzische Ministerpräsident Kurt Beck (SPD) hat auf Vorschlag von Justizminister Heinz Georg Bamberger den Richter am Zweibrücker Oberlandesgericht, Professor Jürgen Ensthaler, an das Bundespatentgericht abgeordnet. Die Ernennungsurkunde wurde dem Richter am Montag von Oberlandesgerichts-Präsident Willi Kestel überreicht. Ensthaler ist 57 Jahre alt und Inhaber eines Lehrstuhls für Wirtschafts-, Unternehmes- und Technikrecht an der Technischen Universität Berlin. redIB hat länderübergreifende Zentrale in ZweibrückenZweibrücken. Der Internationale Bund (IB) hat seine beiden Verbünde Pfalz/Saar und Rheinland/Rheinhessen zusammenlegt. Das teilte der IB gestern mit. Der neue Verbund, dessen Geschäfte von Zweibrücken aus geführt werden, hat den Namen Rheinland-Pfalz/Saarland und beschäftigt derzeit rund 850 Mitarbeiter. Der IB ist nach eigenen Angaben einer der großen Dienstleister in den Bereichen Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit in Deutschland und unterstützt Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Senioren in der beruflichen sowie persönlichen Lebensplanung. redBerthold Martin tritt erneut in Wallhalben anWallhalben. Der Bürgermeister der Verbandsgemeinde Wallhalben, Berthold Martin, hat seine erneute Kandidatur als Verwaltungschef angekündigt. Der 54-jährige FWG-Mann ist seit 2004 Verbandsbürgermeister von Wallhalben. Die Bürgermeisterwahl soll 2011 in der zweiten Jahreshälfte stattfinden. > Seite 17Zweibrücker Mediziner gibt Tipps für DiabetikerZweibrücken. Auch Diabetiker müssen sich in ihrer Lebensqualität nicht einschränken, wenn sie nur richtig essen und sich von Fachleuten behandeln lassen. Das sagt der der Leitende Oberarzt und Diabetologe am St. Elisabeth Krankenhaus, Dr. Dietmar Leser. > Seite 17VereineEreignisreiches Wanderjahr steht bevorZweibrücken. Der Pfälzerwaldverein Zweibrücken hat sich für 2010 so einiges vorgenommen. Neben zahlreichen Wanderungen und Ausflügen steht auch eine Reise an die Costa Brava auf dem Programm. > Seite 21Kneippverein fährtnach SüdtirolZweibrücken. Das Ridnauntal in Südtirol ist das Urlaubsziel, zu dem der Kneippverein Zweibrücken am 21. Februar aufbricht. > Seite 21