1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken

Zweibrücker Herzogsball geht in die fünfte Runde

Zweibrücker Herzogsball geht in die fünfte Runde

Bereits zum fünften Mal veranstaltet der TC Royal Zweibrücken gemeinsam mit der Lions Hilfe und dem Verkehrsverein am Samstag, 20. September, in der Festhalle den Herzogsball. Neben dem Ball wird um den Rosenpokal der Sparkasse Südwestpfalz getanzt.

Als besonderer Höhepunkt haben sich die amtierenden russischen Standardmeister Dimitry Zharkov und Olga Kulikova angekündigt. Das Tanzorchester Michael Holz spielt live während den Tanzrunden. Gegen 22.30 Uhr wird ein Auftritt der Latein-Formation des TC Rot-Gold Zweibrücken geboten. Der Erlös des Abends kommt Zweibrücker Kindern und der Oskar-Scheerer-Stiftung zugute. Eintrittskarten sind erhältlich beim Romantik Hotel Landschloss Fasanerie, Tel. (0 63 32) 97 30, die Preise bewegen sich zwischen zehn und 35 Euro. Der Ball beginnt um 20 Uhr, Einlass ist ab 19 Uhr. Der Veranstalter bittet um festliche Abendgarderobe.

zadra-gruppe.de