Zweibrücken - Zweitstimmen

Zweibrücken - ZweitstimmenStadt gesamtWahlberechtigte 27112; Abgegeben 14214; Beteiligung 52,4 % (in Klammer Vergleichszahlen 2006) SPD6103 (49,5 % ) 43,9 % CDU3495 (24,8 % ) 25,2 % FDP730 ( 8,1 % ) 5,3 %

Zweibrücken - Zweitstimmen

Stadt gesamt

Wahlberechtigte 27112; Abgegeben 14214; Beteiligung 52,4 % (in Klammer Vergleichszahlen 2006)


 SPD 6103 (49,5 % ) 43,9 %
 CDU 3495 (24,8 % ) 25,2 %
 FDP 730 ( 8,1 % ) 5,3 %
 Grüne 1823 ( 3,9 % ) 13,1 %
 Die Linke 744  5,4 %
 REP  68 ( 1,5 % ) 0,5 %
 NPD 270 ( 2,2 % ) 1,9 %
 ÖDP 124 ( 0,7 % ) 0,9 %
 BüSo 10  0,1 %
 DDP  6  0,2 %
 Freie Wähler 224 ( 2,6 % ) 1,7 %
 Piraten 269  1,9 %

Stadtmitte

Wahlberechtigte 10233; Abgegeben 4043; (in Klammer Vergleichszahlen 2006)


 SPD 1510 (45,9 % ) 38,4 %
 CDU 1073 (26,9 % ) 27,3 %
 FDP 219 ( 8,9 % ) 5,6 %
 Grüne 599 ( 4,8 % ) 15,2 %
 Die Linke 226  5,7 %
 REP  18 ( 1,6 % ) 0,5 %
 NPD 93 ( 2,8 % ) 2,4 %
 ÖDP 35 ( 0,8 % ) 0,9 %
 BüSo 3  0,1 %
 DDP  6  0,2 %
 Freie Wähler 50 ( 1,9 % ) 1,3 %
 Piraten 103  2,6 %

Bubenhausen

Wahlberechtigte 2252;

abgegeben 936


 SPD 412 (47,1 % ) 45,2 %
 CDU 226 (24,3 % ) 24,8 %
 FDP 44 ( 6,0 % ) 4,8 %
 Grüne 99 ( 3,7 % ) 10,9 %
 Die Linke 57  6,3 %
 REP  4 ( 2,3 % ) 0,4 %
 NPD 29 ( 3,4 % ) 3,2 %
 ÖDP 7 ( 0,6 % ) 0,8 %
 BüSo  0,0 %
 DDP  0,0 %
 Freie Wähler 17 ( 3,6 % ) 1,9 %
 Piraten 17  1,9 %

Ernstweiler

Wahlberechtigte 1760;

abgegeben 711


 SPD 307 (52,3 % ) 44,1 %
 CDU 190 (25,4 % ) 27,3 %
 FDP 37 ( 7,4 % ) 5,3 %
 Grüne 86 ( 2,6 % ) 12,4 %
 Die Linke 42  6,0 %
 REP  0 ( 1,4 % ) 0,0 %
 NPD 6 ( 1,9 % ) 0,9 %
 ÖDP 5 ( 0,9 % ) 0,7 %
 BüSo 1  0,1 %
 DDP  0,0 %
 Freie Wähler 9 ( 2,6 % ) 1,3 %
 Piraten 13  1,9 %

Ixheim

Wahlberechtigte 4853;

abgegeben 1978


 SPD 861 (50,1 % ) 44,8 %
 CDU 447 (24,8 % ) 23,3 %
 FDP 107 ( 8,0 % ) 5,6 %
 Grüne 251 ( 3,0 % ) 13,1 %
 Die Linke 103  5,4 %
 REP  16 ( 1,4 % ) 0,8 %
 NPD 43 ( 2,5 % ) 2,2 %
 ÖDP 16 ( 0,5 % ) 0,8 %
 BüSo 2  0,1 %
 DDP  0,0 %
 Freie Wähler 35 ( 2,6 % ) 1,8 %
 Piraten 41  2,1 %

Mittelbach-Hengstbach

Wahlberechtigte 1251;

abgegeben 748


 SPD 339 (50,4 % ) 46,1 %
 CDU 150 (20,0 % ) 20,4 %
 FDP 39 ( 9,2 % ) 5,3 %
 Grüne 99 ( 4,2 % ) 13,5 %
 Die Linke 43  5,8 %
 REP  4 ( 1,0 % ) 0,5 %
 NPD 18 ( 2,3 % ) 2,4 %
 ÖDP 10 ( 0,9 % ) 1,4 %
 BüSo 1  0,1 %
 DDP  1  0,1 %
 Freie Wähler 19 ( 5,6 % ) 2,6 %
 Piraten 13  1,8 %

Mörsbach

Wahlberechtigte 721;

abgegeben 370


 SPD 166 (48,0 % ) 45,9 %
 CDU 72 (20,3 % ) 19,9 %
 FDP 16 ( 9,7 % ) 4,4 %
 Grüne 73 ( 8,0 % ) 20,2 %
 Die Linke 18  5,0 %
 REP  0 ( 3,0 % ) 0,0 %
 NPD 7 ( 1,0 % ) 1,9 %
 ÖDP 2 ( 0,0 % ) 0,6 %
 BüSo  0,0 %
 DDP  0,0 %
 Freie Wähler 3 ( 3,3 % ) 0,8 %
 Piraten 5  1,4 %

Niederauerbach

Wahlberechtigte 3060;

abgegeben 1352


 SPD 663 (55,4 % ) 49,9 %
 CDU 258 (19,5 % ) 19,4 %
 FDP 57 ( 8,2 % ) 4,3 %
 Grüne 180 ( 3,2 % ) 13,5 %
 Die Linke 72  5,4 %
 REP  7 ( 1,7 % ) 0,5 %
 NPD 32 ( 2,4 % ) 2,4 %
 ÖDP 16 ( 1,0 % ) 1,2 %
 BüSo 2  0,2 %
 DDP  2  0,2 %
 Freie Wähler 25 ( 2,7 % ) 1,9 %
 Piraten 15  1,1 %

Oberauerbach

Wahlberechtigte 980;

abgegeben 611


 SPD 298 (53,8 % ) 49,7 %
 CDU 141 (24,9 % ) 23,5 %
 FDP 21 ( 6,5 % ) 3,5 %
 Grüne 80 ( 4,5 % ) 13,3 %
 Die Linke 16  2,7 %
 REP  8 ( 2,4 % ) 1,3 %
 NPD 8 ( 1,3 % ) 1,3 %
 ÖDP 8 ( 0,9 % ) 1,3 %
 BüSo 1  0,2 %
 DDP  0,0 %
 Freie Wähler 10 ( 2,2 % ) 1,7 %
 Piraten 9  1,5 %

Rimschweiler

Wahlberechtigte 1346;

abgegeben 705


 SPD 344 (61,6 % ) 50,7 %
 CDU 151 (16,4 % ) 22,3 %
 FDP 24 ( 8,3 % ) 3,5 %
 Grüne 89 ( 3,1 % ) 13,1 %
 Die Linke 36  5,3 %
 REP  3 ( 1,5 % ) 0,4 %
 NPD 8 ( 0,7 % ) 1,2 %
 ÖDP 1 ( 0,0 % ) 0,1 %
 BüSo  0,0 %
 DDP  0,0 %
 Freie Wähler 15 ( 2,2 % ) 2,2 %
 Piraten 7  1,0 %

Wattweiler

Wahlberechtigte 656;

abgegeben 357


 SPD 173 (57,2 % ) 49,1 %
 CDU 69 (22,0 % ) 19,6 %
 FDP 12 ( 4,4 % ) 3,4 %
 Grüne 58 ( 3,8 % ) 16,5 %
 Die Linke 14  4,0 %
 REP  1 ( 1,2 % ) 0,3 %
 NPD 4 ( 0,6 % ) 1,1 %
 ÖDP 1 ( 0,3 % ) 0,3 %
 BüSo  0,0 %
 DDP  1  0,3 %
 Freie Wähler 16 ( 6,2 % ) 4,5 %
 Piraten 3  0,9 %

Briefwahl

Abgegeben 2403


 SPD 1030 (45,8 % ) 43,5 %
 CDU 718 (30,0 % ) 30,3 %
 FDP 154 ( 8,2 % ) 6,5 %
 Grüne 209 ( 3,5 % ) 8,8 %
 Die Linke 117  4,9 %
 REP  7 ( 0,8 % ) 0,3 %
 NPD 22 ( 1,6 % ) 0,9 %
 ÖDP 23 ( 0,8 % ) 1,0 %
 BüSo 3  0,1 %
 DDP  0,0 %
 Freie Wähler 43 ( 2,1 % ) 1,8 %
 Piraten 43  1,8 %