1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken

Zweibrücken: Brand bei John Deere - Feuerwehr im Einsatz

35 Feuerwehrleute im Einsatz : Brand in Serverraum: Einsatz bei John Deere

Ein Schmorbrand im Serverraum des Unternehmens John Deere hat am Freitagabend die Feuerwehr in Zweibrücken auf den Plan gerufen. Gegen 22 Uhr rückten 35 Helfer in sieben Fahrzeugen aus, nachdem der Alarm eingegangen war, erklärte Stadtfeuerwehr-Inspekteur Frank Theisinger auf Anfrage unserer Zeitung kurz nach 22.30 Uhr.

Zu diesem Zeitpunkt lief der Einsatz noch. Theisinger konnte allerdings dahingehend beruhigen, dass es sich wohl um keinen größeren Schaden handele. Ein IT-Spezialist von John Deere sei vor Ort, um bei dem Einsatz mitzuhelfen, sagte Theisinger. Um Mitternacht schließlich konnte die Wehr auf Anfrage unserer Zeitung Entwarnung geben. Die Wache teilte mit, der Einsatz sei mittlerweile beendet, der Schaden nicht allzu ernst, gegen 23.20 Uhr konnten die Feuerwehrhelfer abgezogen werden.