Vorfahrtfehler des Verursachers : Junge Frau bei Kollision verletzt

  Eine junge Frau wollte am Freitag gegen 18.40 Uhr mit ihrem Ford Fiesta in Zweibrücken von der Bauwerkerstraße aus nach links in die Dr.-Ehrensberger-Straße abbiegen. Dort fuhr gerade ein Volvo-Fahrer in Richtung Saarlandstraße.

An der Einmündung zur Bauwerkerstraße missachtete er die Vorfahrt des Ford. Die junge Frau wurde bei der Kollision leicht verletzt, der Volvo musste abgeschleppt werden. Laut Polizei entstand etwa 6000 Euro Sachschaden.