1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken

Wetter für Zweibrücken und die Südwestpfalz

Kolumne So wirds Wetter : Trübe Aussichten

Auf der Rückseite eines von der Nordsee nach Skandinavien ziehenden Sturmtiefs gelangt wieder etwas kühlere und schauerträchtige Luft nach Mitteleuropa. In einer lebhaften Westströmung überqueren uns am Wochenende Schlechtwettergebiete im Wechsel mit kurzen Zwischenhochs.

Möglicherweise könnt in der neuen Woche der Spätwinter seine Grüße in unserer Region schicken.

Donnerstag: Heute wechseln sich kurze Auflockerungen mit dichteren Wolken ab. Vor allem am Nachmittag muss mit örtlichen Schauern gerechnet werden. Dazu bläst wieder ein sehr lebhafter bis stürmischer Wind. Es wird aber nicht mehr so mild als am Vortag.

Freitag: Nach teils klarer Nacht nimmt die Bewölkung am Vormittag wieder zu und es fällt gelegentlich etwas Regen oder es treten einzelne Schauer auf. Die Temperaturen gehen bei schwächerem Wind noch etwas zurück. In der Nacht auf Samstag ziehen mit wieder zunehmendem Wind neue Regenwolken über die Region.

Samstag: Vormittags halten sich noch kompaktere Wolken mit etwas Regen oder örtlichen Schauern. Am Nachmittag trocknet die Luft ab und die Wolkendecke bekommt einige Lücken. Der Wind bleibt ziemlich lebhaft und böig. Die Temperaturen steigen aber wieder ein wenig an.

Sonntag: Heute wechseln sich kurze freundliche Abschnitte mit dichteren Wolken ab. Gelegentlich kann es bei milden Temperaturen etwas regnen oder einige Schauer nieder gehen. Der Wind flaut vorübergehend leicht ab.

Weiterer Trend: Von Montag bis Mittwoch bleibt es ziemlich durchwachsen. Bei zurückgehenden Temperaturen können sich aber wieder vermehrt Schneeflocken und Graupelkörner unter die Regentropfen mischen. Der Wind bläst dabei recht böig und unangenehm.

Wetterdaten fürs Zweibrücker Land: Tiefsttemperatur in Grad Celsius: Donnerstag 6 bis 8, Freitag 2 bis 4, Samstag 3 bis 5, Sonntag 4 bis 6. Höchsttemperatur in Grad Celsius: Donnerstag 9 bis 11, Freitag 7 bis 9, Samstag 8 bis 10, Sonntag 10 bis 12. Niederschlagswahrscheinlichkeit in Prozent: Donnerstag 50 bis 60, Freitag 50 bis 60, Samstag 50 bis 60, Sonntag 50 bis 60.Niederschlagsmenge in Liter pro Quadratmeter: Donnerstag 0 bis 4, Freitag 2 bis 5, Samstag 1 bis 3, Sonntag 0 bis 4.Geschätzte Sonnenscheindauer in Stunden: Donnerstag 1 bis 2, Freitag 1 bis 2, Samstag 1 bis 2, Sonntag 2 bis 3.Windrichtung und Stärke: Donnerstag Südwest 5 bis 6, Freitag Südwest 4, Samstag Südwest 5 bis 6, Sonntag Südwest 4 bis 5.