1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken

Wetter für Zweibrücken und die Südwestpfalz

So wirds Wetter : Trüber Start in die neue Woche

Zu Wochenbeginn überquert uns von Nordwest nach Südost die Kaltfront eines nach Osteuropa ziehenden Tiefs. Ihr folgt frische Nordmeerluft, die jedoch am Dienstag unter dem Keil des Hochs bei den Britischen Inseln zur Ruhe kommt.

Da sich das Hoch jedoch zunächst kaum von der Stelle bewegt, erreichen uns von Norden immer wieder Wolkenfelder. Erst zum Freitag hin legt sich das Hoch dann über Mitteleuropa und lässt die Sonne wieder häufiger strahlen. In Folgedessen kann sich die Luft in unserer Region auch wieder erwärmen.

Montag Der Tag startet zunächst noch freundlich. Im Laufe des Vormittags verdichtet sich die Wolkendecke jedoch vom Hunsrück her und bringt etwas Regen oder örtliche Schauer. In der kälteren Luft können sich in höheren Lagen wieder Schneeflocken und Graupelkörner unter die Tropfen mischen. Abends klart der Himmel wieder auf und es kann in der Nacht leichten Frost geben.

Dienstag Nach leichtem Frost und Reif scheint verbreitet die Sonne von einem meist nur leicht bewölkten Himmel. Mit den Temperaturen geht es tagsüber wieder etwas aufwärts. Gegen Abend ziehen von Norden einige Schleierwölkchen heran.

Mittwoch Nach leichtem Nachtfrost scheint zunächst die Sonne. Zum Nachmittag ziehen von Norden neue Wolken auf. Diese haben jedoch vermutlich keinen Regen im Gepäck. Die Temperaturen ändern sich tagsüber nur wenig. In der Nacht auf Donnerstag klart der Himmel teilweise wieder auf.

Donnerstag Heute trübt sich der Himmel erneut mit Wolken ein. Bis auf einige wenige Tropfen sollte es aber trocken bleiben. Die Temperaturen bleiben dabei wie sie sind. In der Nacht auf Freitag zeigen sich dann wieder häufiger die Sterne.

Weiterer Trend Am Freitag und Samstag verwöhnt uns wieder häufiger die Sonne. Dazu wird es tagsüber auch wieder spürbar wärmer. Am Sonntag können sich im Tagesverlauf einige mächtigere Haufenwolken mit einzelnen Schauern und Gewittern bilden, sonst bleibt es freundlich und tagsüber angenehm mild.