1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken

Ortsvorsteherwahl: Wattweiler Wahl: Nentwig und Körner im Rennen

Ortsvorsteherwahl : Wattweiler Wahl: Nentwig und Körner im Rennen

Die Weichen für die Wattweiler Ortsvorsteherwahl sind gestellt: Der städtische Wahlausschuss hat die beiden Wahlvorschläge Harald Nentwig (CDU) und Thomas Körner (FWG) abgesegnet. Das bestätigte Stadtsprecher Heinz Braun auf Anfrage. Der Ausschuss prüfte, ob die beiden eingereichten Vorschläge alle geforderten rechtlichen Kriterien erfüllen. Die Wahl erfolgt am 24. September zusammen mit der Bundestagswahl. Die Wattweiler werden dann einen zusätzlichen Wahlzettel erhalten. Die Amtszeit des Ortsvorstehers, so Braun, ist gebunden an die Legislaturperiode des Ortsbeirates. Hier stehen 2019 turnusgemäß Neuwahlen an.

Der bisherige Amtsinhaber Reinhard Kunze war wegen mangelnder Kooperation beim Angehen dringender Aufgaben für Wattweiler zurückgetreten.