1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken

Wahlausschuss bestätigt alle fünf Bewerber für Posten des OB

Wahlausschuss bestätigt alle fünf Bewerber für Posten des OB

Zweibrücken. Alle fünf Bewerber für den Posten des Zweibrücker Oberbürgermeisters haben die formalen Voraussetzungen für die Wahl am Sonntag, 4. September, erfüllt. Das hat der Wahlausschuss gestern entschieden

Zweibrücken. Alle fünf Bewerber für den Posten des Zweibrücker Oberbürgermeisters haben die formalen Voraussetzungen für die Wahl am Sonntag, 4. September, erfüllt. Das hat der Wahlausschuss gestern entschieden. Die Kandidaten stehen in folgender Reihenfolge auf dem Stimmzettel: Kurt Pirmann (SPD), Evelyne Cleemann (CDU), Robert Drumm (Linke), Helmut Reichling und Manfred Weber (beides Einzelbewerber). Maßgeblich für die Reihenfolge ist das Ergebnis der jeweiligen Partei bei der Stadtratswahl, die Einzelbewerber sind nach dem Alphabet geordnet.Manfred Weber legte insgesamt 159 gültige Unterstützungsunterschriften vor, notwendig waren 150. Die Kandidaten der Parteien sowie Helmut Reichling als Amtsinhaber mussten keine Unterschriften vorlegen. gda