1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken

Vorschlag für Leitung des Stadtmarketings

Vorschlag für Leitung des Stadtmarketings

lokalesVorschlag für Leitung des StadtmarketingsZweibrücken. Die Stadtverwaltung hat sich auf einen Personalvorschlag für die ausgeschriebene Stelle der Stadtmarketing-Leitung geeinigt. Das teilte Personalamtsleiter Johannes Kuhn auf Merkur-Anfrage mit. Von den weit über 50 Bewerbern (wir berichteten) waren etwa zehn zu Vorstellungsgesprächen eingeladen worden

lokales

Vorschlag für Leitung

des Stadtmarketings

Zweibrücken. Die Stadtverwaltung hat sich auf einen Personalvorschlag für die ausgeschriebene Stelle der Stadtmarketing-Leitung geeinigt. Das teilte Personalamtsleiter Johannes Kuhn auf Merkur-Anfrage mit. Von den weit über 50 Bewerbern (wir berichteten) waren etwa zehn zu Vorstellungsgesprächen eingeladen worden. Die Stelle ist seit dem Weggang von Annette Hübschen Ende März unbesetzt. Der Personalvorschlag wird nun unter anderem Personalauschuss und Gleichstellungsbeauftragter vorgelegt, so Kuhn. Die endgültige Entscheidung treffe der Stadtrat, wahrscheinlich im September. Dessen nächste Sitzungstermine sind am 24. August und 21. September. Die Wiederbesetzung ist politisch umstritten (wir berichteten).lf

Hundebesitzer randaliert vorm Badeparadies

Zweibrücken. In der Nacht zum Dienstag zwischen 0.15 Uhr und 0.30 Uhr hat ein langhaariger Spaziergänger mit zwei Jack-Russel-Terrier-Hunden den Eingang des Badeparadieses beschädigt. Wie die Polizei mitteilt, randalierte der Hundeführer ohne erkennbaren Anlass und beschädigte das Glas der Eingangstür, eine Einfahrtsäule und die Feuerwehrsäule. Die Polizei fragt daher, wer den Mann kennt.red

Hinweise: Polizei, Telefon (0 63 32) 97 60.

Gärtner krank -

Räte springen ein

Schmitshausen. Besondere Umstände machen nicht-alltägliche Maßnahmen notwendig. In Schmitshausen verrichteten deshalb Ratsmitglieder die Pflegearbeiten beim Oskar-Scheerer-Platz. > Seite 16

Reifenberger Rat will neue Sperrmülltermine

Reifenberg. Der Einbruchschaden in der Friedhofshalle und verschiedene Ausbesserungsarbeiten - das waren die Themen in der gestrigen Sitzung des Reifenberger Rats. Vor allem machte er sich aber für neue Sperrmüllabfuhrtermine stark. > Seite 17

Merkur vergibt Preise beim Traktortreffen

Großsteinhausen. Was für das Ohr, den Gaumen und die Augen hat das Großsteinhauser Dorffest an diesem Wochenende zu bieten. 140 Helfer sind an den beiden Festtagen im Einsatz und legen sich für die Dorfgemeinschaft ins Zeug. Für die Musik sorgen "Fly over X" und "Elliot", der Merkur vergibt Preise beim Traktortreffen. > Seite 18

vereine

Günter Gingrich ist seit

50 Jahren Chorsänger

Contwig. Im Rahmen der Merkur-Reihe "Einer von uns" steht heute Günter Gingrich im Mittelpunkt. Der langjährige Chorsänger war bis vor Kurzem Vorsitzender des Liederkranzes. > Seite 21