1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken

Verletztes Kind und 12 000 Euro Sachschaden bei Verkehrsunfall

Verletztes Kind und 12 000 Euro Sachschaden bei Verkehrsunfall

Ein sieben Jahre altes Kind hat sich gestern gegen 12 Uhr bei einem Unfall auf der L 465 in Höhe der Einmündung des Etzelweges in Zweibrücken leicht verletzt. Außerdem entstand laut Polizei etwa 12 000 Euro Sachschaden.

Ein 28-jähriger Autofahrer bog vom Etzelweg in die L 465 ab und missachtete die Vorfahrt eines von links kommenden 66-jährigen Autofahrers, so dass beide Autos im Einmündungsbereich kollidierten. Das sieben Jahre alte Kind saß im Auto des 66-Jährigen.