1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken

Vergeblich versucht, Auto aufzubrechen

Vergeblich versucht, Auto aufzubrechen

Während einer Schulveranstaltung am Freitag in der Zweibrücker Hochschule hat jemand versucht, die Fahrertür eines in der Amerikastraße geparkten Autos aufzuhebeln, was zwar misslang. Es entstand aber Sachschaden in Höhe von 300 Euro.

Die Tatzeit lag laut Polizei zwischen 10.40 Uhr und 13.30 Uhr. Zeugenhinweise an die Polizei , Telefon (0 63 32) 97 60.