Verarbeitung von Vitaldaten

Auch in diesem Jahr ist die Hochschule Kaiserslautern als Aussteller bei der CeBIT mit dabei. Die Fachmesse für IT & Digital Business lockt Fachbesucher aus der ganzen Welt nach Hannover.

Informatikprofessor Hendrik Speck stellt sein Projekt "n*soria" vor. N*soria steht für ein Konzept und für eine Applikation zur Verarbeitung von Vitaldaten. Es ermöglicht die Verarbeitung personenbezogener Gesundheits- und Fitnessdaten innerhalb verteilter privater Cloudplattformen und berücksichtigt dabei die informationelle Selbstbestimmung sowie Hersteller- und Plattformübergreifende Lösungen.

Im Rahmen des n*soria Forschungsprojektes werden Apps für den Mobile-Fitness Sektor für Android als meistgenutztem Betriebssystem und Bluetooth Smart (Kommunikation mit externen Sensoren) entwickelt, die sich durch Innovationen im Bereich Usability, Sensoreinbindung, Multitracking/ Gruppentraining, Datenschutz, Verschlüsselung und Cloudanbindung deutlich von ihren Konkurrenten absetzen und die datenschutzrechtlichen Interessen der Nutzer berücksichtigen.

Das bekannte GNU/Linux Live System KNOPPIX, präsentiert von Prof. Klaus Knopper , bietet für Wissenschaft, Ausbildung, berufliche wie private Nutzung als "Cloud Operating System" eine sichere mobile Arbeitsplattform mit Verschlüsselung der persönlichen Daten und optional anonymisiertem Zugriff auf Internet-Dienste sowie Werkzeuge für Datenrettung und Datensicherung. Das in KNOPPIX integrierte ADRIANE (Audio Desktop Reference Implementation And Networking Environment) bietet Zugang zu Internetdiensten, Sprachausgabe sowie die Nutzung vieler Linux-Programme mit einer barrierearmen Oberfläche, die für blinde Computernutzer optimiert ist. Besucher können sich über die Möglichkeiten informieren, GNU/Linux als barrierefreien Arbeitsplatz beruflich wie privat einzusetzen und die Arbeitsweise blinder Computeranwender sowie frei verfügbare, softwareseitige Hilfsmittel kennen lernen.

Beide Exponate sind am Landesstand Forschung & Technologie aus Rheinland-Pfalz, Halle 9 D 23, zu finden.