1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken

Polizeibericht: Unwetterschäden um Zweibrücken

Polizeibericht : Unwetterschäden um Zweibrücken

(red) In und um Zweibrücken wurden der Polizei am Dienstagnachmittag drei wetterbedingte Schadensereignisse gemeldet, , die Einsätze der Straßenmeistereien beziehungsweise des Ordnungsamts und des UBZ notwendig machten:

13.22 Uhr: herabfallende Ziegel von einem Wohn-/Geschäftshaus in der Fruchtmarkstraße. Verletzt wurde niemand. Die Fahrbahn musste halbseitig, der Bürgersteig einseitig gesperrt werden.

13.27 Uhr: Baum (Durchmesser etwa 25 Zentimeter) auf der Fahrbahn der L 478 zwischen Hornbach und Altheim. Die Straßenmeisterei Waldfischbach machte die Fahrbahn wieder frei.

13.59 Uhr: Baum (Durchmesser etwa 30 Zentimeter) auf der Fahrbahn der L 469 zwischen Zweibrücken -Oberauerbach und Niederhausen. Während der Beseitigung der Schäden musste die Landstraße kurzzeitig gesperrt werden.