Unfallwagen ohne Unfall

Die Zweibrücker Polizei steht vor einem Rätsel: Am Samstagmorgen wurden vor dem Grundstück Scheiderbergstraße 3 mehrere Fahrzeugteile gefunden.

Ermittlungen ergaben zwar, dass die Teile von einem Peugeot 206 stammen. Sogar das Fahrzeug wurde gefunden. "Aufgrund des Schadensbildes", heißt es im Pressebericht, sei davon auszugehen, "dass die Schäden aufgrund einer Kollision mit irgendeinem anderen Gegenstand entstanden sind". Allerdings konnte bisher weder der Unfallort noch der genaue Unfallhergang geklärt werden.

Hinweise an die Polizei , Tel. (0 63 32) 97 60.