1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken

Ontariostraße: Unfallflucht mit Alkohol im Blut

Ontariostraße : Unfallflucht mit Alkohol im Blut

 (red) Am Freitag hat ein 40-jähriger Mann aus Zweibrücken gegen 14.50 Uhr im Bereich der Ontariostraße beim Einparken einen anderen Wagen beschädigt. Nach dem Verkehrsunfall verließ der Mann nach Polizeiangaben die Unfallstelle, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern.

Der Verkehrsunfall wurde einem Zeugen beobachtet welcher umgehend die Polizei verständigte. Nach Ermittlungen der Beamten vor Ort konnte der Mann ausfindig gemacht werden. Während der Sachverhaltsaufnahme wurde Alkoholgeruch beim Beschuldigten wahrgenommen. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,9 mg/L Atemalkoholkonzentration. Danach wurde der Mann zur Dienststelle gebracht. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen und der Führerschein wurde sichergestellt. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von insgesamt 4000 Euro.